Letztes Feedback

Meta





 

Heute will der Sportverein aus Hamburg (in letzter Zeit würde da auch durchaus Spottverein passen) seine Saison noch retten und ins Europa League Finale im eigenen Stadion einziehen. Dafür hat man sogar extra Trainer Bruno Labbadia entlassen, der praktisch schuldlos am Einzug ins Halbfinale war. So sieht das wohl zumindest Club-Boss Bernd Hoffmann. Hoffmann hatte wahrscheinlich Probleme mit dem drohenden Erfolg von Labbadia, denn er dulded nun mal keine erfolgreichen leitenden Angestellten beim HSV neben ihm. Dann lieber keinen Erfolg! Er legte Labbadia schließlich auch immer wieder Steine in den Weg in dem er wichtige Spieler verkaufte und das vorhandene Geld in sinnlose Neueinkäufe investierte.

Nun aber genung von hemmungsloser Selbstveraschung (HSV) und zum Gegener Fulham. Dort hat sich Trainer Hodgson eine ganz besondere Taktik ausgedacht wie jetzt der Kicker auf seiner Internetseite vermeldete. Die Londoner werden im heimischen Craven Cottage einfach mit 13 Spielern spielen!!! Vor Torwart Mark Schwarzer und Libero (für alle die lange kein Spiel einer von Otto Rehhagel trainierten Mannschaft mehr gesehen haben sein gesagt, dass das der "freie Mann" hinter der Abwehrkette ist) John Paintsil, wird Fulham eine 5er-Kette stellen. Davor agiert im defensiven Mittelfeld einer weitere 4er-Kette die von Kapitän Danny Murphy kontrolliert wird. Vorne stürmen Bobby Zamora und Zoltan Gera als 12. und 13. Mann einfach so weit vorne, dass sie vom Schiedsrichter garnicht mehr gesehen werden. Zur Tarnung wird sich Zamora das Trikot des Torrichters überziehen und Gera das des gegnerischen Torwarts. Glücklicherweise ist HSV-Torwart Frank Rost nicht - wie einige seiner Torwart-Kollegen - für Gewalt gegenüber Balljungen bekannt. So war es ein leichtes einen solchen zu engagieren, der den Schlussmann der Hamburger im entscheidenden Moment (wenn der Schiedsrichter zum HSV-Tor blickt) ein Ordner-Leibchen überzieht. Beim zusätzlichen Schiedsrichter-Trikot setzt Fulham einfach darauf, dass eins mehr oder weniger auch nicht mehr auffällt.

Eine absolut ausgefuchste Taktik!

 

Hier nun noch der Beweis vom Kicker:

29.4.10 14:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen